Ratgeber zur Reduzierung des Risikos für Schwanzbeißen bei Schweinen

Der Ratgeber soll dazu beitragen, Verletzungen bei Schweinen mit kupierten oder unkupierten Schwänzen zu vermeiden und gleichzeitig dazu anregen, erste Erfahrungen in kleinen Tiergruppen mit unkupierten Tieren zu sammeln. Behandelt werden folgende Aspekte: Beschäftigungsmaterial, Stallklima, Fütterung und Tränke, Funktionsbereiche, Tiergesundheit, Hygiene und Biosicherheit, Tierbetreuung und Notfallplan. Zitierte Vorschriften u.a.: Richtlinie 2008/120/EG (Mindestanforderungen für den Schutz von Schweinen), § 26 TierSchNutztV (Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung), DIN 18910

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Ratgeber zur Reduzierung des Risikos für Schwanzbeißen bei Schweinen. Hannover 2016. Nds. Landwirtschaftsministerium.

Rechte

Rechteinhaber: Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Nutzung und Vervielfältigung:
cc_by

Export