Käme doch bald der Friede, damit man wieder weiß, was leben heißt!: Weltkriegstagebücher und Feldpost des Lehrers Dietrich Lüken aus Remels ; Kriegsfreiwilliger im Infanterie-Regiment Herzog Friedrich Wilhelm von Braunschweig (Ostfriesisches) Nr. 78 ; 1914 - 1916

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Lüken, Dietrich / Dirksen, Hinrich: Käme doch bald der Friede, damit man wieder weiß, was leben heißt!: Weltkriegstagebücher und Feldpost des Lehrers Dietrich Lüken aus Remels ; Kriegsfreiwilliger im Infanterie-Regiment Herzog Friedrich Wilhelm von Braunschweig (Ostfriesisches) Nr. 78 ; 1914 - 1916. gw 2. Aufl. 2006. Selbstverlag.

Rechte

Rechteinhaber: Dirksen, Hinrich

Export