Satellitengestützte Lokalisierung in urbanen Gebieten mit globalen Satellitennavigationssystemen

P. Reisdorf und G. Wanielik,

Die Kenntnis des eigenen Standortes an jedem Punkt der Erde und zu jeder Zeit ist eine wichtige Voraussetzung für viele Anwendungen sowohl im Straßenverkehr als auch zur Orientierung einzelner Personen. Wurde bisher das bekannte GPS vorwiegend eingesetzt, so existiert mit GLONASS und entsprechenden Mehrsystemempfängern die Möglichkeit der Nutzung von mehreren Satellitensystemen. Dadurch erhöht sich augenblicklich die Anzahl zur Verfügung stehender Satelliten, wodurch sich bestimmte Positionierungseigenschaften wie Verfügbarkeit, Integrität und Genauigkeit verbessern lassen.

Zitieren

Zitierform:

P. Reisdorf und G. Wanielik, : Satellitengestützte Lokalisierung in urbanen Gebieten mit globalen Satellitennavigationssystemen. 2013. Copernicus Publications.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Rechteinhaber: P. Reisdorf und G. Wanielik

Nutzung und Vervielfältigung:

Export